Wichtige Infos

Unser Sekretariat ist während der Sommerferien wie folgt besetzt:

Vom 06. Juli bis 17. Juli 2020 erreichen Sie uns von Montag – Freitag telefonisch in der Zeit zwischen 9 bis 12 Uhr.

Ebenso in der letzten Ferienwoche vom 10. August bis 14. August 2020.

In dieser Zeit können - aufgrund der derzeitigen Corona Situation - keine Schüler, Eltern und Besucher persönlich empfangen werden.

Der Kontakt ist ausschließlich telefonisch oder per E-Mail möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Elternbrief Sommer 2020

 

Wir bedanken uns für Ihre Geduld und die gute Zusammenarbeit wie auch für die Ausdauer Ihrer Kinder.

 

An dieser Stelle geben wir Ihnen Information zum Beginn des Schuljahres 20/21, sobald diese vorliegen.

 

Wie Sie wissen, müssen wir immer auf die Anweisungen des Hessischen Kultusministerium einerseits und dem Main-Kinzig-Kreis als Schulträger andererseits warten, auch wenn bereits in der Presse berichtet wird, sind dies für keine Handlungsanweisungen der offiziellen Stellen.

 

Information der Schule

Kein Schulbesuch bei Erkrankungen, Rückkehr aus Risikogebiet, bei Kontakt mit COVID infizierten Personen!

 

Die Schülerinnen und Schüler müssen mindestens 48 Stunden frei von Symptomen sein! Dies gilt auch bei leichten Krankheitssymptomen!

Falls Corona-Symptome vorliegen, nehmen Sie Kontakt mit dem Bürgertelefon und / oder Ihrem Hausarzt auf, bevor Sie die Schule wieder besuchen können.

 

 

Ferien-Lernangebote der Schule:

Wettbewerb Leseförderung

Der Förderverein veranstaltet wieder den Wettbewerb ‚Lesemarathon’. Die Teilnahme ist auch während der Ferienzeit möglich.

 

Selbstlern-Homepage der HHS

 

In der Präsenz wurde mit den Schülerinnen und Schülern der Umgang mit www.schulwichtel.de eingeübt. Die Nutzung ist in den Ferien möglich.

 

Selbstlernkurs- Fördermaterial

Ihr Kind kann in den Kernfächern Deutsch-Englisch-Mathematik (Grundstufe Deutsch-Mathematik) individuelles Fördermaterial nach einer genauen Lernstandsdiagnose nutzen. Dieses Material ist ein Förderangebot für die Ferien.

Nach den Sommerferien wird es in den Kernfächern wiederum eine Lernstandsdiagnose geben.

 

Bitte vergessen Sie nicht:
Wir erwarten nicht, dass die Lerninhalte aus dem Schuljahr 19/20 bereits beherrscht werden, sondern wir vermitteln, wiederholen und vertiefen eventuell fehlende Lerninhalte.

 

Information des Kultusministeriums

Ferien - Lernangebote

Informieren Sie sich hier

https://kultusministerium.hessen.de/angebote-in-den-ferien

Über Angebote des Kultusministeriums.

 

Information zu Corona

Aus den Informationen https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/aktuelle-informationen-zu-corona geht hervor, dass weiterhin der Schutz der Gesundheit der in der Schule zusammenkommenden Personengruppen das oberste Gebot ist, dem sich alle anderen Zielsetzungen unterordnen.

 

Schuljahresbeginn 20/21

Das Ministerium hat eine Konzeptgruppe gegründet und den Schulen ‚rechtzeitig vor Beginn des nächsten Schuljahres‘ Planungsgrundlagen zugesagt.

Bevor die Rahmenbedingungen uns nicht bekannt sind, können wir keinerlei Planungen für das nächste Schuljahr beginnen. Auch Auskünfte für die Einschulung sind nicht möglich.

 

Für Eltern

https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/coronavirus-schulen/fuer-eltern

 

Information des Schulträgers

Das Jugendamt des MKK hat Informationen zum Sorgentelefon veröffentlicht. 

https://www.mkk.de/aktuelles/corona/CoroNetz.html

 

Information des Schulamts

Schulpsychologisches Beratungsangebot: 069-80053-103

 

Flyer zum Lesemarathon des Fördervereins

 

» Was bietet die Henry-Harnischfeger-Schule? Hier ist unsere Präsentation mit vielen Infos.